Bilder, Bilder ...

Löschzug auf Reisen

Am 3.9.2016 war es mal wieder soweit: Der Jahresausflug für die Mitarbeitenden und deren Partner stand auf dem Programm.

Es ging um 13.00 Uhr mit einem Reisebus in Richtung Warstein im Sauerland. Nach einer „Stärkungspause“ unterwegs erreichte die Gruppe gegen 15.30 Uhr ihr Ziel.

Vom 2.9. bis zum 10.9. veranstaltet die Warsteiner Brauerei und zahlreiche weitere Sponsoren die „Internationale Montgolfiade“, ein Ballonspektakel der Superlative. Auf dem Festgelände fanden sich neben einem großen Aktionszelt zahlreiche Fahrgeschäfte und Stände, die allerlei Essen und Trinken anboten.

Gegen 18.00 Uhr fand der Abendstart der Ballone an diesem Tag statt. Sage und schreibe 139 Ballonhüllen wurden mit Luft befüllt und einer nach dem anderen hob sich dann in luftige Höhe. Jeder Pilot hatte Fahrgäste in seinem Korb.

Im Festzelt sorgte eine Band aus Witten für Stimmung bei den Gästen. Hunderte drängten sich vor der Bühne. Der Höhepunt des Abends war dann um 22.15 Uhr das „Ballonglühen“, im Takt der begleitenden Musik leuchteten die in Stellung gebrachten Ballone auf.

Anschließend gab es noch ein sehr schönes und umfangreiches Feuerwerk, welches die Besucher in Begeisterung versetzte.
Gegen 23.45 Uhr machte sich die Gruppe wieder auf den Heimweg. Die Abfahrt von den Parkplätzen gestaltete sich aufgrund der vielen Besucher sehr zähfließend. Nach rund 90 Minuten waren wir auf der Autobahn Richtung Dortmund und kamen um 2.45 Uhr wieder in Hückeswagen an.

Ein rundherum gelungener Jahresausflug.

Herzlich Willkommen

Zur Darstellung der mobilen Version das Gerät bitte ins Querformat drehen.