Feuerwehr-News

Spenden an die Feuerwehr

Seit 23. April 2018 können Sie bei der Bäckerei von Polheim am Etapler Platz mit dem Kauf des Floriansbrotes die Freiwillige Feuerwehr in Hückeswagen unterstützen.

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums gehen von jedem verkauften Floriansbrot 40 Cent an die Feuerwehr in der Schlossstadt!
Die Aktion läuft bis einschließlich zum 16. Juni 2018.

 

Die Jugendfeuerwehr erhielt vor Kurzem eine Spende der Firma Hundhausen.

Zusammen mit der Spende der kfd vor einiger Zeit (wir berichteten), konnten nun endlich die von den Kindern und Jugendlichen lang ersehnten, einheitlichen Gürtel für alle angeschafft werden.
Am vergangenen Mittwoch konnten diese von Annette und Thomas Hundhausen an die Mitglieder der Jugendfeuerwehr übergeben werden.

An dieser Stelle vielen Dank an die Firma Hundhausen für die Unterstützung unserer Jugendarbeit!

Foto: Tim Edinger

 

Neben der Löschgruppe Holte ist nun auch beim Löschzug Stadt Lichttechnik der Hückeswagener Firma SETOLITE Lichttechnik GmbH
im Einsatz.

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums überreichte hierzu Marc Schultz (Mitglied der Geschäftsleitung bei SETOLITE) am vergangenen Freitag einen Hochleistungs-Strahler sowie kompakte SETO MiniTubes an Zugführer Mathias Pohl und den Leiter der Feuerwehr Karsten Binder.

An dieser Stelle vielen Dank für die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit!

Foto: SETOLITE Lichttechnik GmbH

Und das stand in der örtlichen Presse:

http://www.setolite.com/de/content/setolite-gratuliert-dem-hueckeswagener-loeschzug-stadt-zum-grossen-jubilaeum

 

 

Das war das Jahr 2017 – Dienstbesprechung der Gesamtwehr

Bereits am 2. März 2018 fand im Forum der Montanusschule die alljährliche Dienstbesprechung der Gesamtwehr statt.

Nach der Begrüßung durch den Leiter der Feuerwehr Karsten Binder folgten Grußworte von unserem Bürgermeister Dietmar Persian​, dem stellv. Kreisbrandmeister Wilfried Fischer sowie dem Leiter der Feuerwehr unserer Freunde der Freiwillige Feuerwehr Königs Wusterhausen (FF KWh)​ Herrn Sandro Viehöfer.

Wie in jedem Jahr standen die Beförderungen und Ehrungen natürlich auch wieder im Mittelpunkt der Veranstaltung. Alle Infos dazu gibt's auf unserer Homepage: www.feuerwehr-hueckeswagen.de

Unter anderem wurde hier der Stadtbrandmeister a.D. unserer Freunde aus Königs Wusterhausen​ - Dietmar Rechenberg - zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Hückeswagen ernannt.

Im Anschluss erfolgte der Gesamtjahresbericht sowie die Berichte aus den vier Einheiten LG Herweg, LG Straßweg, LG Holte und LZ Stadt.

Zwischendurch wurde das Programm aufgelockert durch die Dozentenband der Musikschule Hückeswagen unter der Leitung von Eckhard Richelshagen.

Zum Abschluss wurde der für den Bereich Feuerwehr zuständige Fachbereichsleiter der Stadt Hückeswagen - Herr Michael Kirch - in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. An dieser Stelle vielen Dank für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen gut zehn Jahren!